„…Spätestens jetzt ist klar, dass man das Orchester, für das die Musik eigentlich komponiert wurde, an diesem Abend keinen Augenblick vermissen wird. Der Herr im Anzug, namentlich Pianist Christian Nolte, verhilft den Nummern mit seinem sensiblen Spiel vielleicht sogar zu mehr Intensität, als ein Dirigent es täte. Zu mehr Intimität in jedem Fall...“

 

- "Musicals" -